Wurzelstockrodung mit Spezialfräse

Die Wurzelstockentfernung ist der letzte Arbeitsschritt einer kompletten Waldrodung. Die Baumstümpfe und das gesamte Wurzelwerk werden dabei mit einer Spezialfräse kpl. zerkleinert. Auf Wunsch ist eine Bearbeitungstiefe von bis zu 40 cm möglich.

Nähere Infos in der Geschäftsstelle der KS LandService GmbH.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.